Kanzleigrundsätze

Kanzleigrundsätze

Respekt

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“!

Dieser Grundsatz ist bereits im Grundgesetz verankert und ist auch für uns oberstes Gebot. Egal ob Angestellter oder Geschäftsführer, Arbeitsloser oder erfolgreicher Existenzgründer, Jung oder Alt. Jeder Mensch hat das Recht auf eine respektvolle Behandlung.

Daher sind Sie bei uns nicht nur eine Nummer: Wir kennen Ihren Namen!

Fairness

„Fair-Play“ ist ein überwiegend aus dem Sport geprägter Begriff.

Für uns bedeutet dies ein anständiges Verhalten und eine gerechte und ehrliche Haltung gegenüber anderen Menschen. Unser Anliegen ist es, Ihre steuerlichen und wirtschaftlichen Interessen gegenüber dem Fiskus, Banken oder anderen Institutionen zu vertreten sowie Ihnen bei der Führung Ihres Unternehmens bereits ab Existenzgründung unterstützend zur Seite zu stehen. Dabei ist es für uns von äußerster Wichtigkeit, mit unseren Geschäfts- und Gesprächspartnern stets offen und fair umzugehen.

Denn nur wenn alle zusammenarbeiten wird sich der gewünschte Erfolg auch einstellen.

Nachhaltigkeit

Ziel eines jeden Handelns sollte eine nachhaltige Entwicklung sein.

Wir sehen uns als Teil eines Gesamtsystems. Daher ist es uns wichtig, unser Handeln unter Gesichtspunkte ökologischer, ökonomischer als auch sozialer Nachhaltigkeit auszurichten. Nur so ist eine dauerhaft tragfähige Grundlage für Erwerb und Wohlstand gegeben was wiederum notwendig ist, um eine zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft zu erreichen.